Samstag, 30. August 2008

forrest gump




Heute nachmittag war waldsession. trug mein lieblingsarbeitsshirt.

gegen rassismus








Gestern war basel. imaginefestival mit chikinki. kannte ich nicht. fands toll. die aftershowparty fand in julis schwesters wohnung statt. nein eigentlich nicht. war betrunken.


heute morgen hüpfte ich auf den falschen zug und tränkte meine zara man mitnem halben liter bier - inklusive mantel.

Donnerstag, 28. August 2008

mac

Unser pc ist ja nach langem leidenskampf an krebs gestorben...oder so was. nun stellt sich aber die frage, ob ich mir einen eigenen anschaffen soll. Nur dumm ist, dass meine erspahrnisse und mein einkommen so ziemlich ausgebucht, verschuldet oder schon verplant sind. Daher bitte ich hier offiziell um spenden. bitte wendet euch an meine assistentin, die wird ihnen gerne weitere auskünfte geben.....blablabla

möchte einen mac, aber es gibt viel günstigere, die fast so gut sind.
mal schaun.

Montag, 25. August 2008

grey`s anatomy


Muss schon sagen. das zeug entspannt mich. schwebe dann dreiviertelstunde in trance und bin glücklich. dazu kommt noch, dass lykke li die titelmusik hergibt und es nächste woche auch wieder mit desperate housewives weitergeht. bin berfriedigt und relaxt.

Samstag, 23. August 2008

dermalogica

Heute morgen ging ich arbeiten. tod. Doch am nachmittag hatte ich einen termin bei der kosmetikerin. war echt geil und entspannend. Lies mich massieren, pielen und straffen. Sie jetzt wieder aus wie 15.

ach ja, mein kontostand ist mehr als überzogen.

theatersport







Nach dem absolut amüsanten besuch des improvisationstheater im casineum, schlenderten wir mit ner NYFC pizza richtung kkl und genossen den ausblick und das bier.


Freitag, 15. August 2008

berlin style







Ein einblick in mein fotographiebuch aus berlin. Fortsetzung folgt

peter fox find ich nicht schlecht

Montag, 11. August 2008

learning by doing

Ja das arme russenteil. habs doch nur liebevoll einshampooniert und wieder zärtlich ausgespühlt. anschliessend ein bisschen genäht, in eine tüte gepackt und mit nach berlin genommen. dort an der firschen luft trocknen lassen und jeden tag gestreichelt.
nun ist aus dem glänzenden fell ein strauch von haaren geworden, dessen haut verdorrtem fladenbrot ähnelt.

für immer!!

eingegangen ist es auch noch...tod

street parade





hugita inclusive

Samstag, 9. August 2008

berlin














Das war dotaal geil. ultra hundrig und überall war durst. schweiss und sehenswürdigkeiten waren üpig verbreitet. das geld war schnell gestreut und der schlaf war rar. dank angst und leidenschaft war es extrem.

Freitag, 1. August 2008

nach 100 jahren


die kroatin kommt morgen wieder heimgereist. hurra und freudentränen.

my past for future

die netten