Dienstag, 23. September 2008

harry & co


Letzte nacht, als ich das ganze beendete, wich mein breites herzliches lächeln erst nach fünf minuten wieder. eine noch nie da gewesene ruhe erfüllte mich und drang nach aussen. der letzte band von sieben, habe ich zu ende gelesen. musste feststellen, dass diese ganze erschaffene welt vollkommen ist. vom anfang bis zum ende. unvorstellbare fantasie steckte dahinter. etwas so grosses und schönes wird es nie mehr geben. nichts anderes wird mich je wieder so mitreissen, einwikeln, verwirren, berühren und glücklich machen wie das harrypotteruniversum. meine jugend wurde von dieser geschichte acht jahre lang begleitet und geprägt. nun ist schluss und ich kanns ruhen lassen. denn das ende war perfekt. thanks

Kommentare:

cheerytree hat gesagt…

hach ja . . harry potter verzauberte auch meine jugend:) aber jetzt sind wir alt und der zauber ist verflogen. gemeinheit. jetzt bleibt uns nur noch hsm.

maxima hat gesagt…

dito.


allerdings erfreue ich mich in betrunkenem zustand noch dem grenzdebilen scheiss namens "harry potter und ein stein"
und manchmal reicht es auch ohne alkohol um darüber zu lachen.

Anouk the Lionmane hat gesagt…

ja, harry potter ist schon was tolles, die schreibweise, die welt, die filme.. es ist bezaubernt.

*LIONMANE


my past for future

die netten