Freitag, 31. Oktober 2008

Baustellengeschichte


gehts noch?
hab ich bei einem kleinen jungen zuhause gefunden

Mittwoch, 29. Oktober 2008

snow-go

gestern im circus war toll. wie erwartet fand ich alles langweilig was mal aufregend war und umgekehrt. wie damals, so vor 100 jahren. heute wäre ich fast erfroren. verdammte scheisse.

Dienstag, 28. Oktober 2008

circus


geh jetzt in den zirkus...weiss nicht obs toll wird

Samstag, 25. Oktober 2008

cheap and cheerful


von meiner mum

15.-
2.-
5.-
rannte gestern wie aschenputtel (in socken) auf den nachtbus. in der einen hand hielt ich meine tasche in der anderen meine killershoes.

heute wäre flohmarkt & broki in luzern angesagt gewesen. das wurde dann etwas verschlafen und verschoben. reiste daher nach schöftland und forstete dort. wurde schnell fündig.

Donnerstag, 23. Oktober 2008

cakes


Muss ich mal los werden. es ist schon ein riesen luxus sich mit kuchen, torten, schokolade, patisserie und was es sonst noch so feines gibt, voll stopfen zu können ohne nur einen hauch von einem gedanken an die figur zu verschwenden. hmmmm...

Montag, 20. Oktober 2008

hit me


Hab heute was gefunden, das wahrscheindlich meiner Vorstellung von Sadomaso am nächsten kommt. Liebe und Schmerz verbunden. Diese Schuhe haben mein Konto gefoltert und meine Füsse vergewaltigt. Sie fetzen echt. Doch schaut sie euch an. love

Sonntag, 19. Oktober 2008

narwhals forever




dieses süsse kätzchen wurde mir zugestellt. hab den ganzen tag mit ihm gekuschelt bzw. powerday verbracht. stand um acht auf, hab geputzt, augeräumt, gekocht, gewaschen, gezeichnet, geklebt, telefoniert, staub gesaugt, gelesen und blogs betrachtet.

Samstag, 18. Oktober 2008

kkl uffikon








Stelio Diamantopoulos

love






Gestern war kunst und kultur auf dem land. gab raclette, geschenkli und vieles zum bestaunen.

Donnerstag, 16. Oktober 2008

aquafit


Meine neue lieblings beschäftigung: mit kanal k im ohr und töffli zum schwimmen fahren. zuhause dann den halben kühlschrank in mich reinstopfen.

die guten damen (& herren) von der wassergymnastik finden wir ja super, weil sie den mut und das bewusstsein haben, "sport" zu treiben. doch wofür ich sie wirklich bewundere, ist, dass sie die motivation zu diesem macht-schlank-affentanz aufbringen, während ihre leiterin mit dem mikro am fettesten von allen ist. respect!

rainrainrain

das heutige wetter ist ein dummes scheissarschloch!

Dienstag, 14. Oktober 2008

SMI


Dass mein leben eine dauerhafte finanzkrise ist, ist ja bekannt. doch nun ging die ganze sache zu einer weltwirtschaftskrise über. die tatsache, dass es jeden moment noch tiefer abfallen oder eben doch wieder zurück ans licht führen könnte, erhält mich. hoffe die scheisse ist etwas abgeschwächt bis nächsten freitag. jungbürgerfeier ist angesagt. besuch des KKLs uffikon

Montag, 13. Oktober 2008

ende gut, nichts ist gut






heute ist schluss. da mögen diese leute noch so geil ausehen mit der kippe. ja liebe zigaretten, ich werde euch lieben und hassen bis auf alle ewigkeit.

Sonntag, 12. Oktober 2008

el rey











Der gestrige tag war intensiv, emotional, anstrengend, verwirrend und unvergesslich. begonnen hat er morgens um acht und endete, nach harter arbeit an der sonne und einer ganz akzeptablen partynacht, morgens um fünf. investor der abendunterhaltung war rey. der feierte seinen 21. geburtstag mit limousine und ner lounge im opera. alkohol floss genügend, die kochende hitze wurde mit eis gekühlt und meine schuhe habe ich fast in den ruin getanzt. incredible
ne transe wollte uns noch verprügeln. doch das spanische blut sezte sich durch. olé

cigarettes & autumn


all you need is love

Freitag, 10. Oktober 2008

mädchengetue






annie leibovitz
heute war höhepunkt meiner freuden. der ersehnte ipod sollte zugetsellt worden sein. freuden hielten so lange an, bis ich merkte, dass ich das teil erst bezahlen muss und dann nochmal 2 wochen warten kann. nunja, das war dann wohl der tiefstpunkt.

my past for future

die netten