Montag, 5. Januar 2009

bitchy swan






Heute. zwei rekruten im zug nach hause. der eine fragt sich wie man es schaffen könnte nicht mehr so viel gepäck rumschleppen zu müssen. darauf weiss der zweite einen geheimtipp: er wechsle einfach seine wäsche nicht mehr so oft. es kotze ihn fengs an. letzte woche habe er nur zwei unterhosen und ein paar socken verbraucht.
pfuiteufel

Kommentare:

shamblebaby hat gesagt…

testosteron pur

Alena hat gesagt…

Hmm das ist doch immer schön zu hören :D

steffi hat gesagt…

hatte er einen Pornobalken?

fussgänger hat gesagt…

de schwan esch jo mega sexuell...:) total ufreizend.


my past for future

die netten