Samstag, 28. Februar 2009

dance like a british boy

british luzern. it was fun. chübsche und nette menschen. pizza zum frühstück. bang






















heute war frühling

Donnerstag, 26. Februar 2009

new glasses


8.90chf ausm dorf



wer will auch eine?

Mittwoch, 25. Februar 2009

flow




by jonas


das festen hat ein ende.


carnevale ist fort gegangen und ich hab mit der rehabilitation begonnen. mir war unbewusst, dass der scharende pöbel gar keiner ist. die ultimative individualität. erfolgreiche gespräche, neue kontakte und geniale moves waren die folgen. studenten, schauspieler, gays (als ken und barbie verkleidet. "ein hoch auf 50 jahre faltenlosigkeit!"), dancing queens und alkohole waren zu konsumieren.


ich, die schillerstrasse

Dienstag, 24. Februar 2009

oräu







Montag, 23. Februar 2009

searching for sun








wo licht wo wärme wo sommer ???









nicht hier





bald da







wo anders

Samstag, 21. Februar 2009

edith edith



sophie hat geballert. manche fanden es ohnmächtig. jaja war mal was anderes. zwar das gleiche wie in zürich gespielt, jedoch 10.- weniger bezahlt und anna aaron als vorbänd gekriegt. mega schön. auch das publikum war etwas besser.




zudem tourten wir verspritzt und orientierungslos inem basler trämmle rum.

video
citylights / jazznojazz 08

Freitag, 20. Februar 2009

sleepy head


wann hat dieses verdammte aufstehen ein ende? ich will doch schlafen!
by google

Donnerstag, 19. Februar 2009

princess




das war gestern. motto: "innen rosa" - keine schwulenparty
da hatte tatsächlich ein familienvater sich als transvestiten prizessin verkleidet. die dazupassenden hacken, ein bierbauch und ein perverser bart inklusive. geil

Mittwoch, 18. Februar 2009

london




heute feiern weil morgen frei. dann wochenende und anschliessend drei tage urlaub.

möchte doch nach da

Montag, 16. Februar 2009

narwhals






Sonntag, 15. Februar 2009

vampire


"die eisvögel" theaterstück von tine rahel völcker





ja was wohl? wir kriegen glitzergesichter

perfect saturday


geile nacht. tanzen dass es klöpft und achzigfränkige handschuhe verlieren. bravo

Samstag, 14. Februar 2009

robert pattinson


es war grandios. der film, das chaos, die verspätung, der alkohol, das geld.

ich muss, so grausam wies tönt, meinem riesen fuss auf dem ich lebe, die zehen abschneiden.

Freitag, 13. Februar 2009

tha büchlein



noch kurz was aus meinem lieblingsbüchlein. habs seit der 2. klasse. dann verloren und zum geburi wieder gekriegt. dank an kroatin
heute orgasmisches twilight mit anschliessendem dancen. groovie baby

Mittwoch, 11. Februar 2009

deathly streets

hatte wieder fahrstunde. jetzt krieg ich keine schweissausbrüche mehr. juhe
bei solchen kreuzungen würde ich wohl trotzdem weinen


und die armen würde ich übercharen

Dienstag, 10. Februar 2009

do you know c.? he's dead

es war die ganze zeit cedric. so dumm.

vera kaa ist scheisse, hat aber ne geile stimme.

nacktwandern werd ich wohl nie.

Montag, 9. Februar 2009

vanja

hab vanja gegooglet

Sonntag, 8. Februar 2009

revue

ausm hermes-katalog


irgendwo in aarau




best schnäuze forever. geh nach basel ,sophie beim rumballern zuhören.




Samstag, 7. Februar 2009

geschafft


bin figufertig. damit ich mich aber nicht die ganze woche für nichts aufgepäppelt habe, geh ich jetzt feiern.


sva ist gebändigt. juhe

Donnerstag, 5. Februar 2009

blabla




paar sachen von mick vincenz



lasse die verdammte grippe ausklingen und sauffe badwannenweise tee.

my past for future

die netten