Samstag, 19. September 2009


nichts gelernt, nur geschufftet und geweint. me against the world. gestern war klassischer zürich abend. so einer, nachdem man sich schwört, nie mehr in die nähe dieser drecksstadt zu kommen.

abreisezeitpunkt verpasst, in die flasche richtung gewandert, zug verpasst, zu früh ausgestiegen, taxi genommen, wieder zug verpasst, warten, warten, aarau, auto, bett, tod, dignitas


éleveur de chevaux


aja, es tut mir leid

Kommentare:

Mighty V hat gesagt…

ah jo mer hend s dignitasspieli gspielt. i forgot

stephania hat gesagt…

hochzeiten sind funny, mit vielen bunnys und aufn brooten viel honey...

kulturwerkstatt luzern, sehr schön!
Afterwedingparty bis 5uhr tanzen. meine füsse sind tot. danach 3h schlafen aufm dummen gymnastikmätteli, jetzt zu hause, sollte lernen.... gaggi das!

kissyp hat gesagt…

toller schreibstil. mag ich.

kissyp hat gesagt…

vielen dank! lebenslanger kampf wg. sommerspr. und haaren. irgendwann zahlt es sich aus.


my past for future

die netten