Donnerstag, 31. Dezember 2009

I hate myself today.
I don’t know what’s happening to me.
I hate my face today.
I think I look so shitty.

heute wird Herausputzen eine neue dimension erfahren



rutscht gut!

Dienstag, 29. Dezember 2009

coco

nach zwei tagen geschminkt rumgammeln, rauchen, trinken und essen, wollt ich doch ganz motiviert aufstehen, kämpfen und was erreichen: wirtschaft lernen, bücher lesen, mathe lösen, maturaarbeit machen und mein fauliges zimmer aufräumen (aus den fenstern seh ich schon seit wochen nicht mehr)
jaja...blablabla......hab den chanelfilm geguckt(von der schwester gekriegt) und bin jetzt la tristesse. deprimiert weil ich nicht verliebt bin, weil ich nie was geiles machen werde, weil ich ein scheiss klischee bin, weil ich weder disziplin noch ahnung habe.

ez goni de chauber go meschte


Montag, 28. Dezember 2009

die dicken


gestern: spontane reunion mit den kids. es hat gekracht und zwar deftig. war glaubs auch wieder mal nötig.
es gab fondue, wein, ziggis, glitzer, musik und ganz viel prügel. hab blaue flecken, zerkratzte arme und beissspuren - all over. und mein sauteures, neues hemd ist so was von tod.

jetzt hock ich hier und fress pralinen

Samstag, 26. Dezember 2009

diese woche war definitiv überflüssig. einfach kackfratzenmässig. dumm und dämlich...r.2t.hgwe.zr.r.zq.5zhw.rhwe5zh2eruhfciu2 h3düjüüioqrhjü91eh22rr4 e
t
htr
vb
unz

iz
m,8
okje,8.l5m454edzhulkj87

Freitag, 25. Dezember 2009

Irving Penn








frohes fressen!
das leben ist ein keks

Donnerstag, 24. Dezember 2009

select


ein wunderbares buch mir grandiosen bildern
















rien.

Mittwoch, 23. Dezember 2009

äem & äem


is a man is a dick is a.....


gestern das phänomenale zurick mit v. tausend zauberhafte und weniger zauberhafte dinge gekauft.

Montag, 21. Dezember 2009

das wollte ich nicht

hab gemeint ich sei genug stark, dies war aber nicht der fall. so musste die schöne alte aloe vera an einem unnützen tod sterben.



verdammte scheisse!

Samstag, 19. Dezember 2009

studio 54


Bianca Jagger on a white horse at Studio 54 celebrating her birthday

keine ahnung
nichts


nicht leeres nichts...eher gestossen voll. in jedem fall etwas dämlich unkontrolliertes...bilder davon gibts eh nicht....


aber an so einer legendären studio-54-party hät ich gern mal teil genommen.

Freitag, 18. Dezember 2009

100 years ago


ferien!!!
sowasvon nötig
morgen gibts legendäres alljährliches christmas shopping in zürich mit v: sushi, hirnfrost, rauchen, niederdörfli, grüne menschen, burberry, chanel, zara, fizzen, broki, h&m, fidelio, dings und tausend andere geile sachen

Mittwoch, 16. Dezember 2009


heute franztest. 800 klitzekleine wörtchen

man hätte ja zu schulbeginn damit beginnen sollen, wörter zu lernen. natürlich hab ich das ja gemacht. tag für tag. damit ich es jetzt nicht nötig habe einen spick zu schreiben, nicht fasst in die hosen mache und ich schon gar nicht irgendwelche elektronischen übersetzer unterm pult verstecken muss.


bravo!



Bauch-ventre m

Magen- estomac m

Leber- Foie m

Verstehen- comprendre

stolz- fier, fière

Böse- méchant

Faul- paresseux

Vorsichtig- prudent

Sorgfältig- soigneusement

Geschickt- adroit

Hoffnung- espoir

Unangenehm- désagréable

Lust haben auf-avoir envie de

Schwach- faible

Sorge- souci m

Sich sorgen- s’inquiéter

Verletzung- blessure

Ziehen- tirer

Bestellen- dommander

Geschehen- passer

Boden- sol m

h.fussboden- plancheur m

gorge m

dach- le toit

scheibe- vitre

fensterladen- volet m

gerngeschehen- pas de quoi

tor- le portrait

tippen- taper

fehler- faut m

sich täuschen- se tromper

sich irren- avoir tort

dummheit- bêtise f

blödsinn- connerie f

souffrir- leiden

schnupfen- rhume m

schmerz- douleur f

flur- couloir m

beweis- preuve m

sich gewöhnen- s’habituer

le puplic

brand- incendie m

zeiger- aiguille f

toy- jouet m

loch- trou l

fangen- attraper

schuh- chaussure f

korb- panier m

sitz- siège m

stuhl- chaise f

werkzeug- outil m

zeigen- faire avoir

schlaf- sommeil

se tuer

langweilen- s’ennuyer

fach- la matière

sich teffen- se réunir

dieb- voleur m

erinnern- se rappeler

hören- entendre

blick- regard

se rassambler- sich versammeln

die kann ich jetzt. was mit den restlichen 300 vokabeln, die ich nicht kenne, passiert, seh ich dann am nachmittag. juhe

Dienstag, 15. Dezember 2009

urs althaus








geschenk von katharina


keine ahnung wer er ist und wo er lebt. gehört hab ich auch noch nie von ihm
werde dann berichten




(das buch wurde leider von helmut-maria glogger bearbeitet.... aber mal weg mit den vorurteilen)

Montag, 14. Dezember 2009


blablabla


tunnten hurn liege kotzespuckelgjöohöfö,jlhuzfvervweawqzköoppölkgucöeotcöoueötofsr2
geklumptes bild aus fulda

Sonntag, 13. Dezember 2009


drink, drive and police.
schutzengel gabriel hat da wieder ganze arbeit geleistet.






er hat mein blut getürkt, damit ich beim alk.test nicht über 0.5 kam. gluck!

Samstag, 12. Dezember 2009

the golden times

wir wollten die decke klauen...aber alain hat uns erwischt.
ich habs getan (18.-)


gestern basel, the golden, hilton,
es war puttend. böse nacht, einfach in lieb. nicht zürich. eben ganz nett.
aber meine güte, ich hab geld verludert. ungläublich!


Donnerstag, 10. Dezember 2009

himmelskörper / weihnachtsschmuck




victoria's secret angel



bildnerisches gestalten.
obs schön ist oder nicht, sei dahin gestellt.

Mittwoch, 9. Dezember 2009


ich kauf mir ein mooslädeli im underground. bestimmt schickimicki


bild ist geklaut

Dienstag, 8. Dezember 2009



im bett liegend auf die motivation warten, etwas anderes zu tun als im bett liegen.

scheiss feiertag


Montag, 7. Dezember 2009

maturafeier hochdorf, juli09


heute:
es gab einen moment, der war wie furzen im freien. enorm befriedigend

Sonntag, 6. Dezember 2009

de hans im schnäggeloch





bin voll die mandarine, daher eine wunschliste zu geburtstag und weihnachten

- pink grapfruit douche von the body shop
- trenchcoat
- schuhe mit profil
- eine neue auer (burberry oder so eine geile kinderdigitaluhr)
- geld
- pelzmütze
- sac de voyage von etrier
- handschuhe (die kaschmirgefütterten von hèrmes)
- un appareil photo
- bessere musik aufm ipod
- neues handy
- ein herziges atelier um sich echt zu fühlen
- blazer
- snowboardausrüstung
- schnittiger haarschnitt
-viele viele pralinen


noel

Samstag, 5. Dezember 2009

advent






ich mag die zeit. kalt und trocken, ein fest jagt das andere, vor prüfungen kann man sich kaum retten, die halbe welt sollte man beschenken (ohne geld natürlich) und eine klitzekleine matura-arbeit muss gezaubert werden. uhe

mir gefällts wirklich!....parlinen, guetzli, schocki und furchbar viel alkohol. uheuhe

Donnerstag, 3. Dezember 2009

lokalsplit







bin jetzt ein helvetischer soldat. hab son scheibchen mit kette gekriegt, das sie mir dann, falls ich verreck, vom hals reissen. nett
bilder stammen von näthus bilder-cd. krosse sammlung. paar kenn ich, paar nicht






my past for future

die netten