Mittwoch, 30. Juni 2010

Dienstag, 29. Juni 2010

ich schiess mir die birne weg! wie gern ich mir die kante geben, kettenrauchen und rumliegen würde. aber nein, ich 'arms huscheli' muss mir 60 werke der kunstgeschichte in den kopf pressen. wuä!




mein maturawerk

Sonntag, 27. Juni 2010

du kannst mich mal

wenn sonntage auch an sonnigen tagen schwarze löcher sind.
ich will nach berlin. da ists besser - ganz bestimmt



Image and video hosting by TinyPic

Freitag, 25. Juni 2010

chipsy


sie sitzen jeden tag an einem anderen ort und sie haben jeden tag keine melodie.



die mobilität ist auferstanden!!



Dienstag, 22. Juni 2010

Tauben gurren bei der Balz laut und gerne


meine mutter hat einen vogel. keine ahnung woher, aber sie hat so eine taube aufgepeppelt, die es jetzt bei uns chillt. sie könnte wieder wegfliegen, will aber nicht. ist irgendwie ja auch herzig.

Sonntag, 20. Juni 2010

ich will eine kuh sein. den ganzen tag fressen, in der sonne liegen, dumm rummuhen, am abend im stall sich ein bisschen die zitzen massieren lassen, das vom tag gefressene wiederkäuen, früh zu bett gehen, zum frühstück flocken und eine weitere zitzenmassage, dann wieder raus auf die weide hängen gehen. genau das will ich!

Samstag, 19. Juni 2010

ausm centre pompidou, (marie noelle...oder sowas)

Image and video hosting by TinyPic


gestern netter atelierbesuch bei helga der schnecke. natürlich das tram verpasst, natürlich getrunken und selbstverständlich zu wenig geschlafen. der prüfung hab ichs aber gezeigt. schlampe!

Mittwoch, 16. Juni 2010

jelejele

Image and video hosting by TinyPic
die sind die krönung, video wird folgen

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Montag, 14. Juni 2010

hou wäu, ich krieg gleich die krätze, wenn ich an die herandonnernden maturaprüfungen denke.

glaub ich lasse schleifen

Sonntag, 13. Juni 2010


es war recht intensiv, was den konsum, die dramen und das wetter anbelangt.

Freitag, 4. Juni 2010

je vais aller

à Paris




8 tage lang
probleme beim packen sind ja: dass es acht tage sind, ich sowieso schon eine kleiderhure bin und zuhause bestimmt kein genung grosser koffer rumsteht. aber alles wird gut, solange du wild bist

9-12 maturaaufsatz
14.20 basel ab

my past for future

die netten