Samstag, 31. Juli 2010

meine vespa wurde geklaut. tausend dank

Dienstag, 27. Juli 2010

frissim

Image and video hosting by TinyPic
samstags vielleicht für fiat andere zum t-shirt-heben motivieren und 30.-/h kassieren. schön und gut. wie ich bis dahin aber mein bierbauch (bäuchlein eher) vernichte und in muckis umwandle.... keine ahnung

Samstag, 24. Juli 2010

fotze

brachte das jüdische auto zurück, trank ein wenig wein und machte mich dann wieder auf die socken. 23.00zug richtung bern, die letzte verbindung mit anschluss ins bauerndorf. ich speicherte den wecker auf dem mobiltelephon und schlief ein. als ich erwachte, war ich kurz vor der hauptstadt, hatte meine haltestation verpennt und es gab keine möglichkeit mehr, nach hause zu kommen. es gab nur noch züge bis olten und da kannte ich kein schwein. meine eltern mich abholen? niemals. am nächsten morgen musste ich wieder arbeiten und war sonst schon übermüdet. komplett verwirrt fragte ich die nebenan, wo wir genau seien. Sie nuschelte darauf hin irgendetwas und kaum hatte sie es nochmals gesagt, meinte sie so fröhlich lachend: diin wecker het imfall glüütet, hihihi

gott lob hatte ich keine knarre dabei!



(der judenbueb und seine amazone holten mich dann ab und brachten mich netterweise nach hause. 2.00uhr war ich im bett 5.30tagwach, müde, freitod, dignitas)

Dienstag, 20. Juli 2010

die or die

ich dreh' am rad - drehe und drehe. wahrscheinlich sterbe ich daran!



das gurten war ganz in ordnung


(So geile auftritte wie dieses jahr, sah ich noch nie!
the kooks, shambles, editors, gossip, jet, empire... all jene die mich dermassen an die wand klatschten)

Mittwoch, 14. Juli 2010

i geh bern

ich geh die letzten drei monate, bei guter musik und mit coolen leuten, auf dem hoger vegraben.
ahoi

Sonntag, 11. Juli 2010

Image and video hosting by TinyPic

fucking chicken town.

ein lieber sonntag war das - ganz selten

Samstag, 10. Juli 2010

es ist heiss und klebrig

Image and video hosting by TinyPic
mein dunkler fleck am horizont vergrellter erde, ist wohl einzigst das gurtenfestival. zwar werde ich mich von brot und wasser ernähren müssen, aber es wird gut!

(die arbeit der letzten tage - lenkt mich etwas zu wenig ab)

Donnerstag, 8. Juli 2010

einer der letzten dreitagespässe fürs gurten ergattert

zurück einen anderen knopf drücken.
zurück in schönere zeiten

- aber nur mängmol





Image and video hosting by TinyPic
quai branly

Montag, 5. Juli 2010

sparklesparkle






matura ist gelungen. die menschen und der lifestyle sind mehr oder weniger vorüber. ils vont me manquer.

ein kleiner trostpreis auf die zerschellte vespa und dem fleck vom surfbrett

ahoi


my past for future

die netten