Sonntag, 16. Januar 2011

gestern im bourbaki:




zu zweit in berlin. eine arbeit: handwerk und kunst vereint, coole freunde, feine altbauwohnung, einmal in der woche im badeschiff schwimmen gehen...

muss bald wieder einen flug buchen!!

Kommentare:

Frau Goldberg hat gesagt…

echt geiler film. musste fast bisschen weinen beim badeschiff. da war die stelle an dem wir den verdrogten sangria versteckten, die glitzernde stadt im hintergrund.. oh mann

n hat gesagt…

als hugo die ente amok lief. soguet ei


my past for future

die netten